banner-df

 www.retrorenner.de | www.pebar-motors.de


Startseite >> Der Derby >> Marktpreise 2017

Auch 2017 veröffentlicht die Zeitschrift OLDTIMER-MARKT in Zusammenarbeit mit Classic Data Preise für klassische
Autos. Darunter auch der VW Polo 1 (Typ 86). Der Derby 1 ist nicht separat gelistet, wird jedoch entsprechend Vermerk
in dem Sonderheft mit rund zehn Prozent Abschlag gehandelt.

Modell

Motor

Note 1

Note 2

Note 3

Note 4

Note 5

Neupreis

 

 

EUR

DM

Polo 1 (Bj. 1975 - 1978)

Polo L

0.9 L / 40 PS

8.500

5.500

3.200

1.300

300

7.560

Derby L

- 10 % =

7.650

4.950

2.880

1.170

270

 

Polo LS

1.1 L / 50 PS

9.300

6.000

3.500

1.400

300

9.180

Derby LS

- 10 % =

8.370

5.400

3.150

1.260

270

 

Polo GLS

1.3 L / 60 PS

9.800

6.300

3.700

1.400

400

11.020

Derby GLS

- 10 % =

8.820

5.670

3.330

1.260

360

 

Polo 1F (Bj. 1979 - 1981)

Polo L

0.9 L / 40 PS

8.000

5.200

3.000

1.200

300

9.230

Derby L

- 10 % =

7.200

4.680

2.700

1.080

270

 

Polo LS

1.1 L / 50 PS

8.700

5.600

3.300

1.300

300

10.230

Derby LS

-10 % =

7.830

5.040

2.970

1.170

270

 

Polo GLS

1.3 L / 60 PS

9.200

5.900

3.500

1.300

300

11.340

Derby GLS

- 10 % =

8.280

5.310

3.150

1.170

270

 

Sonderausführungen wie der Polo 1 mit 1.1 L / 60 PS (MKB: HC) und der Polo 1F GT sind in der Tabelle nicht enthalten.
Modellbezeichnungen nur auszugsweise. Alle Angaben ohne Gewähr!

Die Preise stellen natürlich nur eine erste Orientierung dar. Der Preis hängt vom tatsächlichen Zustand, Ausstattung und
möglichem Zubehör ab. Auch der ideelle Wert spielt, meist für den Verkäufer, eine große Rolle. Ein genaues Hinsehen ist
aber grundsätzlich zu empfehlen, gerade beim Typ 86. Hier stecken die Probleme oft im Verborgenen.


Noten-Definition:

Note 1:
Makelloser Zustand. Keine Mängel an Technik, Optik und Historie (Originalität). Ein Fahrzeug der absoluten Spitzenklasse.
Wie neu (oder besser). Sehr selten!

Note 2:
Guter Zustand. Original oder fachgerecht restauriert. Mängelfrei, aber mit leichten Gebrauchsspuren. Keine fehlenden oder
zusätzlich montierten Teile (Ausnahme: Wenn es die StVZO verlangt).

Note 3:
Gebrauchter Zustand. Normale Spuren der Jahre. Kleinere Mängel, aber voll fahrbereit. Keine Durchrostungen. Keine
sofortigen Arbeiten notwendig. Nicht schön, aber gebrauchsfähig.

Note 4:
Verbrauchter Zustand, eventuell teilrestauriert. Nur bedingt fahrbereit. Sofortige Arbeiten notwendig. Leichtere bis mittlere
Durchrostungen. Einige kleinere Teile können fehlen oder defekt sein. Aber: immer noch relativ leicht zu reparieren oder
zu restaurieren.

Note 5:
Restaurationsbedürftiger Zustand. Nicht fahrbereit. Schlecht restauriert, eventuell auch teilweise oder komplett zerlegt.
Größere Investitionen notwendig, aber immer noch restaurierbar. Fehlende Teile.


Quelle:
OLDTIMER-MARKT PREISE 2012, Klassische Autos von 1920 bis 1990, Sonderheft Nr. 49


Links:
http://www.oldtimer-markt.de
http://www.classic-data.de

[ zurück ]

-

 

 

 

___111